Rundreise durch den Norden Kolumbiens

15 Tage Bogotá – Villa de Leyva – Barichara – Mesa de los Santos – Giron – Gamarra - Mompox – Cartagena

© ©juan - stock.adobe.com
Julia Doppke Ihre Ansprechpartnerin: Julia Doppke Tel.: (03 52 04) 92 268 E-Mail Mehr über mich
3 Termine 2019 / 4 Termine 2020 
21.09.2019 – 05.10.2019 (max 14 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Kolumbien

  • Sie reisen in den vielfältigen Norden Kolumbiens mit zahlreichen Highlights
  • Tauchen Sie ein in das karibisches Flair in der UNESCO-Weltkulturstadt Cartagena
  • Spazieren Sie auf dem Kreuzweg zur größten unterirdischen Salzkapelle weltweit
  • Besuchen Sie das „Museum unter freiem Himmel“ des weißen Dorfes Villa de Leyva
  • Lernen Sie den Produktionsprozess des kolumbianischen Kaffees vom Anbau bis zur fertigen Kaffeebohne kennen
  • Sie entdecken das traditionelle Kunsthandwerk in Barichara
  • Kleine Reisegruppe von max. 14 Personen
  • Durchführungsgarantie schon ab 4 Teilnehmern!
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 4 / Max. 14
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Kommen Sie mit auf Entdeckungstour durch das fantastische Reiseland Kolumbien und erleben Sie warmherzige Menschen, atemberaubende Natur und authentische Kolonialdörfer. Ihre Reise beginnt in der Hauptstadt des Landes in Bogotá. Das wirtschaftliche Zentrum Kolumbiens besticht durch seine wunderbaren Museen und einmalige Kolonialarchitektur. Die Reise führt Sie nun von Bogotá weiter Richtung Norden. In Zipaquirá besichtigen Sie die größte unterirdische Salzkapelle der Welt. Wunderschöne Kolonialorte wie Villa de Leyva und Barichara warten im weiteren Verlauf der Reise auf Ihren Besuch. Genießen Sie bei einem traditionellen Kaffeetasting einen der besten Kaffees Kolumbiens. In Mompox erleben Sie bei einer gemütlichen Kanutour die traumhafte Fauna und Flora des Landes. Lassen Sie sich in der UNESCO-Weltkulturstadt Cartagena von den karibischen Rhythmen verzaubern!
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig, Berlin, München, Hamburg, Stuttgart, Nürnberg über Frankfurt/Main nach Bogota und von Cartagena (Zubringerflüge ab/an weiteren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich buchbar)
  • 14 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften
  • 14 x Frühstück
  • 1 gemeinsames Abendessen am Abschlussabend
  • Transfers Flughafen - Hotel -  Flughafen
  • Transfers im klimatisierten Kleinbus
  • Deutschsprechende z.T. wechselnde Reiseleitung
Ihre GSR-Vorteile inklusive

  • Stadtführung durch das historische Zentrum von Bogotá
  • Fahrt mit der Gondel oder der Bergseilbahn auf den Berg Monserrate (Bogotá)
  • Rundgang duch das Dorf Zipaquirá
  • Besichtigung des Klosters Santo Ecce-Homo sowie der präkolumbianischen Stätte "el Infernito" in Villa de Leyva
  • Besuch des Künstlerprojekts "Terrakotta Haus" in Villa de Leyva
  • Geführte Tour durch Barichara
  • Kaffee-Tour auf der Hacienda el Roble
  • Stadtrundgang durch Mompox
  • Fahrt mit dem Motorboot durch das Moorgebiet von Mompox
Zubuchbare Leistungen

  • Überquerung des Chicamochatals mit der Seilbahn (ca. 30 €)
  • Eintritt und englischsprachige Gruppenführung duch die Salzkathedrale in Zipaquirá (20 €)
  • Tagesausflug zur den Rosario Inseln (80 €)
  • Zusätzliche Schnorcheltour auf den Rosario Inseln (ca. 15 €)

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Ankunft in Bogota

Herzlich Willkommen in Kolumbien! Nach Ankunft in Bogotá werden Sie von einem Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel gefahren.
Bordverpflegung Hotel Casa Deco

2. Tag: Stadtführung in Bogota

Am Morgen geht es zu Fuß oder mit der Bergseilbahn hinauf auf Bogotas Hausberg „Monserrate“. Auf einer Höhe von 3125 m Metern befindet sich die Kirche Santa Maria de la Cruz. Von hier aus genießen Sie bei gutem Wetter einen traumhaften Blick auf die kolumbianische Hauptstadt.
Anschließend wird Sie Ihr Reiseleiter in das historische Altstadtzentrum Bogotas führen und Ihnen Wissenswertes über das beliebte Stadtviertel „la Candelaria“ oder den Marktplatz „Plaza de Bolivar“ erzählen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen oder zum Besuch des Goldmuseums zur Verfügung.
Frühstück Hotel Casa Deco

3. Tag: Die Salzkathedrale von Zipaquirá

Heute fahren Sie in das wunderschöne Dorf Zipaquirá. Nach ca. 1 Stunde Fahrt erreichen Sie den Ort, der für die größte unterirdische Salzkapelle der Welt bekannt ist. Die katholische Kirche befindet sich im Inneren eines Bergwerkstollens. Zur Kirche gelangen Sie über einen Kreuzweg, der von mehreren beleuchteten Kreuzen gesäumt ist. Ein einmaliges Erlebnis! Alternativ können Sie auch mit Ihrem Reiseleiter das malerische Städtchen Zipaquirá erkunden. Nach dem Mittagessen brechen Sie auf Richtung Norden und fahren in das koloniale Dorf Villa de Leyva.

4. Tag: Zurück in die Kolonialzeit versetzt in Villa de Leyva

Nach dem Frühstück steht heute schon das erste Highlight auf dem Programm. Ca. 6 km von Villa de Leyva entfernt erwartet Sie das Kloster Ecce-Homo. Das 1620 erbaute Gebäude ist eines der Nationaldenkmäler Kolumbiens. Das Kloster wurde bis vor wenigen Jahren noch von Dominikanermönchen bewohnt. Der prachtvolle Innenhof ist stark geprägt durch die Muisca-Kultur. Hier finden sich die verschiedensten Statuen aus Terrakotta und Vulkangestein. Im Anschluss besichtigen Sie die präkolumbianische Stätte „El Infernito“, die von den Muiscas als Ort für traditionelle Rituale genutzt wurde. Der Muisca-Stamm errichtete daraufhin zu Ehren der Fruchtbarkeit verschiedene Statuen, die Sie heute anschauen werden. Nach dem Mittagessen fahren Sie wieder zurück ins Zentrum von Villa de Leyva, wo sie dann genügend Zeit für einen individuellen Rundgang haben. Villa de Leyva ist eines der am besten erhaltenen Städte aus der Kolonialzeit. Genießen Sie bei einem Spaziergang die wunderschönen Kirchen, lebendige Plätze und kleine Straßen mit kolonialem Charme.
Am Abend haben Sie die Möglichkeit, das traditionelle Spiel „Tejo“ zu erlernen. Das Spiel ist auf den Musica-Stamm zurückzuführen und ist vergleichbar mit dem französischen Boule.

5. Tag: Malerisches Barichara

Am Morgen geht es gut gestärkt los und Sie fahren in tropische Gefilde. Sobald Sie die Höhenlagen verlassen, verändert sich auch die Landschaft. Auf dem Weg in das malerische Dörfchen Barichara werden Sie an Tabak- und Zuckerrohrplantaschen vorbeifahren. Das zweite kolonial geprägte Dorf auf Ihrer bisherigen Reise gilt als eines der schönsten in der Umgebung. Barichara wurde 1705 gegründet und bietet Ihnen durch die besondere Lage auf einem Hügel einen perfekten Ausblick auf die umliegende Natur. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Gassen und Straßen, die aus lehmfarbenen Steinen gebaut wurden.

6. Tag: Traditionelles Kunsthandwerk in Barichara

Das Kunsthandwerk hat in Barichara eine ganz besondere Tradition. Die Herstellung von Tabak und Papier, das Töpfern und die Steinhauerei sind nur einige der Beispiele, die heute noch traditionell von den Bewohnern Baricharas ausgeübt werden. Die Schönheit der umliegenden Landschaften hat besonders viele Künstler inspiriert. Dadurch hat das Städtchen Barichara ein großes Repertoire an Ateliers und Kunstwerkstätten zu bieten. Für die Besichtigung der Kreativwerkstätten haben Sie am Nachmittag ausreichend Zeit.
Optional können Sie in Begleitung Ihrer lokalen Reisebegleitung eine ca. 3-stündige Wanderung auf dem Camino Real in das nahe gelegene Dorf Guane unternehmen. (Die Kosten für die Rückfahrt nach Barichara mit dem Mototaxi sind nicht inklusive).

7. Tag: Traumhafte Aussicht auf das Chicamochatal

Sie setzen heute Ihre Reise Richtung Mesa de los Santos fort. Sie durchqueren die wunderschöne grüne Landschaft in dieser Region. Unterwegs werden Sie einen kurzen Fotostopp am Rande des Chicamochatals einlegen. Halten Sie Ihre Kameras bereit für diesen traumhaften Blick auf den Canyon.
Optional können Sie mit der Seilbahn das Chicamochatal überqueren (nicht im Preis inklusive). Die Reisenden werden dann auf der anderen Seite des Canyons vom Reiseleiter abgeholt.
Am Nachmittag erreichen Sie Ihr nächstes Hotel. Die Unterkunft befindet sich auf der Kaffeefarm „La Hacienda El Roble“, die sich nur unweit des Nationalparks Chicamocha befindet. Der restliche Nachmittag und Abend steht Ihnen zur Entspannung oder zur individuellen Erkundung der Kaffeefarm zur Verfügung.

8. Tag: Kaffeetour auf der Hacienda

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Kaffees. Während einer Führung auf der Kaffeefarm lernen Sie den ganzen Herstellungsprozess des Kaffees kennen. Auf der Farm werden über 300 Hektar Fläche zum Kaffeeanbau genutzt. Dieser dient jedoch größtenteils für den Export ins Ausland. Bei dieser Tour erfahren Sie nicht nur Wissenswertes über die Kaffeeproduktion, sondern auch über den gesamten Ablauf, von der Ernte bis zur Verarbeitung der Kaffeebohnen. Die Tour endet mit einer Kaffeeverkostung, bei dem Sie die verschiedenen Aromen und Geschmacksrichtungen der feinen Bohne probieren können.
Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Giron.
Sie haben nach dem Check-in ins Hotel den restlichen Nahmittag zur freien Verfügung, um in Giron auf Entdeckungstour zu gehen.

9. Tag: Abenteuerliche Fahrt nach Mompox

Freuen Sie sich heute auf eine abenteuerliche Fahrt nach Mompox. Zuerst geht es mit dem Bus von Giron nach Gamarra. Dort setzten Sie Ihre Reise mit dem öffentlichen Boot fort, mit dem Sie den Fluss „Rio Magdalena“ überqueren werden. Die Bootsfahrt führt Sie durch die einmalige Fauna und Flora in dieser Region. Der Weg führt Sie flussaufwärts in den Hafen el Barco. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Umgebung während eines gemütlichen Mittagessens zu genießen. Anschließend wechseln Sie erneut das Transportmittel. Ihr privater Bus bringt Sie in das Stadtzentrum von Mompox und zu Ihrem Hotel. Dort haben Sie ausreichend Zeit sich gemütlich in Ihren Zimmern einzurichten.
Den Rest des Tages können Sie im wunderschönen Stadtzentrum, beispielsweise bei einem gemütlichen Stadtspaziergang, verbringen.
Mompox ist ein perfekter Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Das Städtchen am Rio Magdalena ist ein sehr geschichtsträchtiger Ort. Ein Großteil der Kirchen stammt aus dem 16. Jahrhundert. Zudem erklärte Mompox im 19. Jahrhundert als erste Stadt Kolumbiens seine Unabhängigkeit von der spanischen Krone. Das war der erste große Schritt, der für die Souveränität und die Freiheit des Landes maßgebend war.

10. Tag: Stadtrundgang in Mompox

Nach dem Frühstück geht es auf Entdeckungstour durch Mompox. Heute erfahren Sie alles Wissenswerte über diesen ganz besonderen Ort. Ihr Rundgang startet mit Ihrem lokalen Guide am beliebten Marktplatz. Anschließend spazieren Sie durch die prächtigen Kolonialstraßen, die von der Vergangenheit des Ortes zeugen. Weitere Highlights der Tour sind die Besichtigung der Plaza de Libertad sowie der barocken Kirche Santa Barbara. In Mompox finden Sie die besten Goldschmiede Kolumbiens. Nutzen Sie die Gelegenheit ein ganz besonders Schmuckstück zu ergattern.
Die Stadtführung unterbrechen Sie für ein stärkendes Mittagessen, beispielsweise im Restaurant “Comedor Costeño”. Hier können Sie traditionelle Küstengerichte genießen.
Nach dem Mittagessen spazieren Sie zum Friedhof, auf dem berühmte Dichter und Denker des Landes begraben wurden. Nachmittags fahren Sie mit dem Motorboot in das Moorgebiet von Mompox. Hier treffen Sie auf die vielfältige Fauna und Flora der Region. Brüllaffen, Leguane und Eisvögel sind hier keine Seltenheit. Das warme Wasser bietet sich auch optimal für ein entspannendes Bad im Fluss an.
Auf der Rückfahrt können Sie die wunderschöne Stadtkulisse in den Farben des Sonnenuntergangs bestaunen.

11. Tag: Cartagena – die Perle der Karibik

Am heutigen Tag fahren Sie von Mompox an die Karibikküste nach Cartagena de Indias. Auf Ihrer ca. 7-stündigen Fahrt erleben Sie abwechslungsreiche Landschaften, bevor Sie eine der schönsten Städte Südamerikas erreichen. In Cartagena angekommen, werden Sie in Ihr zentral gelegenes Hotel gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen frei, um sich vom quirligen Karibikflair treiben zu lassen oder sich von der Fahrt am Vormittag zu erholen.

12. Tag: Stadtrundgang durch das farbenfrohe Cartagena

Nach dem Frühstück wird Sie Ihr lokaler Stadtführer zu den wichtigsten und schönsten Plätzen der Stadt bringen. Der Rundgang führt Sie durch die farbenprächtigen Straßen der kolonialen Altstadt, vorbei am Platz Santa Domingo und Bolivar. Weiter geht es zur Kirche des bekannten Schutzheiligen Kolumbiens San Pedro de Claver und zum berühmten Uhrenturm, der gleichzeitig das Stadttor der historischen Altstadt bildet. Die Perle der Karibik wurde 1533 vom spanischen Konquistador Pedro de Heredia gegründet. Die Spanier verschifften von Cartagena aus viele Produkte wie Gold und Silber nach Europa. Nicht nur die Verschiffung der Güter, sondern auch der Sklavenhandel hatte einen starken Einfluss auf die Entwicklung der Stadt. Seit 1984 gehört die Altstadt sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe. Prächtig geschmückte Balkone, ockerfarbene Paläste und prunkvolle Türen und Tore verdeutlichen einmal mehr, warum die UNESCO ihren Titel an die Stadt verliehen hat.

13. Tag: Freizeit / optionale Exkursion auf die Inselkette „el Rosario“

Dieser Tag steht Ihnen für individuelle Erkundungen zur freien Verfügung.
Optional können Sie mit einer öffentlichen Gruppe einen Tagesausflug auf die Inseln „el Rosario“ unternehmen (Zusatzkosten ca. 80 €). Sie werden schon früh am Morgen an Ihrem Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht. Mit weiteren Reisenden fahren Sie per Schnellboot auf einen privaten Strand auf einer der Inseln. Weißer Sandstrand und kristallklares Wasser erwarten Sie dort. Genießen Sie ihren Tag in der Karibik beim Baden und Entspannen. Zum Mittagessen wird Ihnen ein traditionelles Essen (Fisch) serviert. Wer gerne die wunderschöne Unterwasserwelt erkunden möchte, kann eine geführte Schnorcheltour unternehmen (nicht inklusive).

14./15. Tag: Tag der Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen von diesem wunderschönen Paradies. Nach dem Frühstück werden Sie werden von Ihrem Fahrer zum Flughafen gebracht.
Anschließend Rückflug nach Deutschland.

Ankunft am nächsten Tag.
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
21.09. – 05.10.2019
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.798 €

im EZ 
ab 3.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.098 €
19.10. – 02.11.2019
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.798 €

im EZ 
ab 3.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.098 €
16.11. – 30.11.2019
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.798 €

im EZ 
ab 3.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.098 €
Termine / Preise p.P. für 2020
18.01. – 01.02.2020
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.898 €

im EZ 
ab 3.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.898 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.198 €
  Karneval-Special
12.02. – 27.02.2020
16 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.998 €

im EZ 
ab 3.298 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.298 €
22.08. – 05.09.2020
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.898 €

im EZ 
ab 3.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.898 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.198 €
21.11. – 05.12.2020
15 Tage  max 14

im DZ 
ab 2.898 €

im EZ 
ab 3.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.898 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.198 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmer: 4 Person bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 14 Personen
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Hotel liegt im historischen Stadtteil La Candelaria von Bogota und ist nur wenige Minuten zu Fuß von den Sehenswürdigkeiten der Altstadt entfernt.

Zimmer

Alle Zimmer verfügen über Dusche/Bad und WC, Föhn, Minisafe, TV mit LCD-Bildschirm und Minibar. Die einzigartigen Designs verleihen den Zimmern eine gemütliche Atmosphäre. Manche Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine eigene Terrasse.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel befindet sich in einem wundervollen, vollständig renovierten Gebäude des Jugendstils. Das Gebäude beeindruckt durch seine hohen Decken, Holzböden, großen Fenster und Balkone, von denen man die Schönheit des alten Viertels La Candelaria betrachten kann. Zu den Gemeinschaftsräumen des Hauses gehört ein bezauberndes kleines Cafe, ein Frühstücksraum mit Kamin und eine besondere, große Dachterrasse. Dort können Sie sich, mit einem kühlen Getränk aus der Bar, erholen und die beeindruckende Sicht auf Bogota genießen.

http://www.hotelcasadeco.com/

Lage des Hotels

Das Hotel ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Restaurants, Geschäfte und Sehenswürdigkeiten können Sie bequem zu Fuß erreichen.

Zimmer

Sie übernachten in Zimmern mit spanisch-kolonialem Stil. Zur Ausstattung gehören ein Bad mit Dusche/WC, warmes Wasser, Fön und TV.

Ausstattung des Hotels

Das Boutique-Hotel Villa Roma in Villa de Leyva bietet Ihn alles was Sie für einen angenehmen Aufenthalt benötigen. Im hauseigenen Restaurant können Sie regeionale Gerichte genießen. Entspannen Sie im Swimmingpool oder in der Sauna und lassen Sie den Tag gemütlich an der Bar ausklingen.

http://www.hotelvillaroma.com/

Lage des Hotels

Die Unterkunft Posada Sueño de San Antonio hat eine wunderbare Lage, es ist ruhig und inmitten des Zentrums von Barichara gelegen.

Zimmer

Zur Ausstattung gehören ein Bad mit Dusche/WC, Telefon und TV. Alle Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet.

Ausstattung des Hotels

Diese Posada ist eine sehr gemütlich eingerichtete Unterkunft, der Ihren Aufenthalt in Barichara
abrunden wird. Die besondere Architektur der Unterkunft spiegelt die koloniale Geschichte des Dorfes wider.

Lage des Hotels

Die Kaffeefinca El Roble ist auf dem Gelände des Nationalparks Panachi gelegen. Sie können wunderbar Vögel beobachten und die Natur genießen.

Zimmer

Die Zimmer sind mit rustikalen, aber modernen Möbeln eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, TV und Minibar.

Ausstattung des Hotels

Das Restaurant und das Cafe des Hotels laden ein, die regionale Küche zu probieren und bei einem exotischen Cocktail zu entspannen.
Sie haben außerdem die Möglichkeit, den hauseigenen Kaffee zu trinken und Spaziergänge in den Nationalpark zu unternehmen.

Lage des Hotels

Das Hotel ist direkt im Zentrum gelegen. Die Unterkunft ermöglicht Ihnen somit die perfekte Ausgangslage für Erkundungen in Girón. Nach nur 3 Gehminuten erreichen Sie den Hauptplatz.

Zimmer

Sie übernachten in einfach ausgestatteten Zimmern mit Dusche/Bad und WC, TV, kostenfreien WLAN und Klimaanlage oder Ventilatoren.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel ist mit einem hübschen Garten ausgestattet, in dem Sie am Morgen das Frühstück zu sich nehmen. In der Unterkunft finden Sie zudem einen Kunsthandwerksladen.

Lage des Hotels

Das Hotel ist malerisch in der historischen Altstadt von Mompox gelegen. Der zentrale Platz Santa Barbara und der Fluss Rio Magdalena befinden sich direkt neben der Unterkunft.

Zimmer

Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche und WC, TV, kostenfreies WLAN und Klimaanlage.

Ausstattung des Hotels

Die typische Architektur des 17. Jahrhunderts macht das Hotel zu einem ganz besonderen Schmuckstück.

http://www.lacasaamarillamompos.com/

Lage des Hotels

Das Hotel ist inmitten der ummauerten Altstadt gelegen und daher ideal um Sehenswürdigkeiten wie das Casa Museo de Simón Bolivar und das berühmte Stadttor Torre del Reloj zu besichtigen.

Zimmer

Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, TV, Klimaanlage und Minibar.

Ausstattung des Hotels

Zur Ausstattung des Hotels gehören ein Pool sowie ein Solarium, welche zum Entspannen einladen.

http://www.hoteldonpedrodeheredia.com/
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch GSR Gemeinsam Schöner Reisen dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Nürnberg,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: CO-GSR16, ab 2.798 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 21.05.2019 21:11:20

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!