Rundreise Rumänien – Siebenbürgen und Moldauklöster

8 Tage Flugreise nach Rumänien mit Bukarest – Hermannstadt (Sibiu) – Schässburg (Sighisoara) – Moldauklöster – Kronstadt (Brasov) – Bran

© dziewul - Fotolia
Philipp Sonntag Ihr Ansprechpartner: Philipp Sonntag Tel.: (03 52 04) 92 217 E-Mail Mehr über mich
4 Termine 2020 
19.03.2020 – 26.03.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Rumänien.

  • Durchführungsgarantie bei allen Terminen!
  • Erkunden Sie die rumänischen Regionen der Siebenbürgen und der Moldauklöster!
  • Auf dieser Rundreise lernen Sie die Geschichte der siebenbürgischen Sachsen intensiv kennen!
  • Auf einer Stadtrundfahrt durch Rumäniens Hauptstadt Bukarest erkunden Sie die spannendsten Ecken dieser Metropole!
  • Von der modernen Großstadt Bukarest bis zu den ländlichen Dörfern der Siebnbürgen, welche Sie mit einer Pferdekutsche erkunden, lernen Sie das Land Rumänien in all seiner Vielfalt kennen!
Anzahl Teilnehmer zum Termin 19.03.2020:
Durchführungsgarantie (Mindestteilnehmer: 1)
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle GSR-Reisen 2020 bis zum 12.12.2019!
Das Land Rumänien - auch bekannt als der Garten der Karpaten - empfängt seine Gäste mit einer eindrucksvollen und malerischen Landschaft, einer offenen und gastfreundlichen Bevölkerung und der überall präsenten, vielseitigen Geschichte des Landes. Begeben Sie sich mit uns auf eine spannende Rundreise durch das Land der Siebenbürger Sachsen und zu den malerischen Moldauklöstern. Lernen Sie Rumänien in all seiner Vielfalt kennen.
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Deutschland nach/von Bukarest
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im modernen örtlichen Reisebus oder Kleinbus
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels entlang der Rundreiseroute
  • 7 x Frühstück vom Buffet im Hotel
  • 6 Abendessen in den Hotels
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Ihre GSR-Vorteile inklusive

  • Besuch der Moldauklöster Cozia, Moldovita und Voronet
  • Stadtrundgänge in Sibiu, Bistritz, Targu Mures und Brasov
  • Besichtigungen der siebenbürgischen Kirchenburgen in Biertan, Sighisoara, Boian und Harman
  • Stadtrundfahrt in Bukarest mit Besichtigung der Patriarchenkirche, dem Dorfmuseum und dem Parlamentspalast (ohne Innenbesichtigung)
  • Besichtigung des Schlosses Peles
  • Pferdewagenfahrt von Bazna nach Boian
  • 1 festliches Abendessen mit Folkloreprogramm in einem lokalen Restaurant in Bukarest

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Bukarest

Sie reisen von Deutschland aus in die rumänische Hauptstadt Bukarest und werden bereits am Flughafen von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen. Bereits auf Ihrer Fahrt zu dem 4-Sterne-Hotel Ramada Parc erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung viel Interessantes über die rumänische Metropole und können erste Eindrücke von Ihrem Gastgeberland sammeln.
Angekommen im Hotel beziehen Sie Ihre Zimmer und können bei einem ersten Abendessen bereits die anderen Mitglieder Ihrer Reisegruppe kennenlernen.

2. Tag: Fahrt über das Kloster Cozia und Sibiu (Hermannstadt) nach Bazna (Baasen)

Nachdem Sie in Ihrem Hotel in Bukarest gefrühstückt haben, geht die Rundreise von der rumänischen Hauptstadt ins Landesinnere. Sie durchqueren das Olt-Tal, welches die Grenze zwischen den historischen Regionen Siebenbürgen und Wallachei darstellte, und erreichen das Kloster Cozia. Sie besichtigen das im 14. Jahrhundert errichtete Kloster, welches heute das Grab des walachischen Fürsten Mircea cel Batran mit beherbergt. Es gehört zu den ältesten Klöstern des Landes und beeindruckt mit der bis heute sehr gut erhaltenen Architektur und den zahlreichen Verzierungen.
Ihre Rundreise führt Sie weiter in die ehemalige Kulturhauptstadt Europas, nach Sibiu (Hermannstadt). Auf einem interessanten Stadtrundgang lernen Sie diese intensiv kennen und erkunden unter anderem den großen und kleinen Ring, sowie die Lügenbrücke und die evangelische Kathedrale der Stadt.
Am späten Nachmittag erreichen Sie schließlich Bazna (Baasen), wo Sie für zwei Nächte Ihre Zimmer in dem Hotel Casa Bazna beziehen.
Frühstück, Abendessen Casa Bazna

3. Tag: Ausflug in die Geschichte der Siebenbürger Sachsen

Der heutige Tag steht komplett im Zeichen der Siebenbürgen. Die beeindruckenden Kirchenburgen Siebenbürgens gehören bis heute zu den berühmtesten Kulturdenkmälern der Region und sind bis heute sehr gut erhalten.
Nach Ihrem Frühstück fahren Sie zunächst nach Biertan (Birthälm), wo Sie die größte aller rumänischen Wehrkirchen besuchen werden. Auf dieser Kirchenburg war noch bis in das 19. Jahrhundert hinein der Sitz der evangelischen Bischöfe der Siebenbürgen.
Ihr nächster Stopp führt Sie dann nach Sighisoara (Schässburg), welches die schönste und am besten erhaltene mittelalterliche Kirchenburg Rumäniens ist. Zahlreiche bis heute erhaltene Bauwerke im bäuerlich gotischen Stil, sowie aus der Zeit der Renaissance und des Barock schmücken die malerischen, engen Gassen innerhalb der gut erhaltenen Befestigungsmauern. Dadurch entsteht ein architektonisches Kunstwerk von unschätzbarem historischem Wert. Im Rahmen Ihres Rundganges sehen Sie hier unter anderem die alte Bergkirche, die Kirche des früheren Marienklosters, aber auch das Geburtshaus des berüchtigten Fürsten Dracula.
Nach Ihrer Rückkehr nach Bazna erwartet Sie noch ein weiteres Highlight Ihrer Rundreise, wenn Sie mit einem Pferdewagen hinauf zur Kirchenburg Boian (Bonnesdorf) fahren. Dort nehmen Sie dann auch Ihr Abendessen in Form eines festlichen, traditionell rumänischen Abendessens zu sich.
Frühstück, Abendessen Casa Bazna

4. Tag: Fahrt nach Bistritz und zum Kloster Moldovita

Sie verlassen Bazna und fahren durch die malerische Landschaft des Tihuta Passes tiefer hinein in das Land der Siebenbürgen. Unterwegs machen Sie einen kurzen Stopp in Bistritz, wo Sie auf einem kurzen Rundgang auch die Kirche mit dem höchsten Kirchenturm Rumäniens besichtigen und in Targu Mures. Auch hier unternehmen Sie einen kurzen Rundgang und sehen dabei die orthodoxe Kathedral der Stadt und den Kulturpalast.
Am Nachmittag fahren Sie zum Kloster Moldovita. Dieses Kloster gehört genauso wie das Kloster Voronet zu einer Liste von acht Klöstern und Kirchen, welche mit dem UNESCO-Weltkulturerbetitel ausgezeichnet wurden. Das Kloster stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert und ist ein Paradebeispiel der typischen Klosterbauart der Region. Der Kirchenbau verfügt traditionell über fünf Räume, welche mit Wehrtürmen und Mauern versehen wurden. Vor allem die bis heute erhaltenen Wandmalereien auf den Innen- und Außenwänden geben dem Kloster ein einmaliges und besonderes Aussehen.
Am späten Nachmittag erreichen Sie dann Campulung, wo Sie für eine Nacht Ihr Hotel Piemonte beziehen.
Frühstück, Abendessen Hotel Şandru

5. Tag: Ausflug in die einmalige Natur Rumäniens

Heute besichtigen Sie zunächst das dritte Kloster Ihrer Rundreise. Das Moldaukloster Voronez gehört ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Überlieferung nach wurde dieses Kloster Ende des 15. Jahrhunderts von Stefan dem Großen in Erinnerung an die Schlacht von Vaslui errichtet, in welcher die Tataren die Moldauregion eroberten. Auch hier sind bis heute exzellent erhaltene Wandbemalungen und Fresken zu finden, welche dem Kloster auch den Beinamen Sixtinische Kapelle des Ostens einbrachten. Eine der berühmtesten Darstellungen ist dabei jene des Jüngsten Gerichts, welche sich über die gesamte westliche Außenfassade erstreckt. Aber auch die Darstellungen des Stammbaums Jesses und diverser Märtyrer, Apostel und Heiliger sind sehr sehenswert.
Der restliche Tag führt Sie ein in die einmalige Landschaft und Natur Rumäniens. Sie fahren durch die imposante Bicaz Klamm, einer 5 Kilometer langen Schlucht, welche sich durch die Ostkarpaten windet. In der Nähe dieses Passes fand 1838 ein Bergrutsch statt, welcher den dortigen Fluss aufstaute. An eben jener Stelle ist dadurch im Laufe der Zeit der Rote See (rumänisch: Lacul Rosu) entstanden. Noch heute ragen vereinzelte Baumstämme aus dem Wasser, welche ursprünglich an dem bewaldeten Abhang standen, der 1838 in das Tal rutschte.
Sie fahren schließlich durch den östlichen Teil der Siebenbürgen und erreichen Predeal, wo Sie für zwei Nächte im Hotel Piemonte übernachten werden.
Frühstück, Abendessen Hotelul Piemonte

6. Tag: Brasov (Kronstadt) und Harman (Honigberg)

Am heutigen Tag lernen Sie die Stadt Brasov (Kronstadt) intensiv kennen. Gegründet im 13. Jahrhundert von Deutschen Ordensrittern war Brasov jeher eines der wichtigsten wirtschaftlichen und geistigen Zentren der Siebenbürger Sachsen, welche noch bis in das 19. Jahrhundert hinein eine Bevölkerungsmehrheit darstellten. Auf einem spannenden Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen und besuchen zum Beispiel die Schwarze Kirche mit ihrer Buchholzorgel, die mittelalterliche Stadtmauer, welche die historische Altstadt umschließt und das historische Zentrum mit zahlreichen spätmittelalterlichen Bürgerhäusern, der Schnurrgasee und einer kleinen versteckten orthodoxen Kirche.
Ein weiterer Programmpunkt dieses Tages ist die Besichtigung der Wehrkirche in Harman (Honigberg), welche nicht nur das religiöse Zentrum der umliegenden Dörfer war, sondern den Bewohnern auch als Rückzugsort diente und ihnen die Möglichkeit gab, sich gegen Angeifer zur Wehr zu setzen.
Im Anschluss an diese Besichtigung kehren Sie nach Predeal zurück. .
Frühstück, Abendessen Hotelul Piemonte

7. Tag: Zu Gast beim Fürsten Dracula und Rückkehr nach Bukarest

Am Vormittag fahren Sie zur imposanten Burg Bran (Törzburg), welche weit über die Grenzen des Landes hinaus als Dracula-Schloss bekannt ist. Auch wenn der berüchtigte Vampirfürst Dracula nie wirklich hier gelebt hat, ähnelt diese Burg doch fast eins zu eins den Beschreibungen aus Bram Stokers weltberühmtem Roman, sodass sie zum Ziel zahlreicher Fans dieses Horrorklassikers geworden ist. Die Burg aus dem 14. Jahrhundert besteht aus zahlreichen Türmen und diente den Bürgern des nahegelegenen Brasov (Kronstadt) seit jeher als Teil ihres Schutzgürtels gegen die Osmanen.
Nachdem Sie diese romantisch gelegene Burg besichtigt haben, fahren Sie weiter zu dem wunderschönen Schloss Peles, welches der königlichen Familie als Sommerresidenz diente. Ende des 19. Jahrhunderts kam der erste König aus dem Geschlecht der Hohenzollern nach Rumänien und beschloss genau hier, nahe der Stadt Sinaia am Ufer des Flusses Peles ein Schloss erbauen zu lassen. Bis heute erinnert die Architektur dieses Schlosses an die typisch deutsche Renaissance-Architektur, wodurch sich der König ein Stück seiner Heimat mit nach Rumänien nehmen wollte.
Am späten Nachmittag kehren Sie schließlich nach Bukarest zurück und beziehen erneut Ihre Zimmer in dem 4-Sterne-Hotel Ramada Parc. Den letzten Abend Ihrer Rundreise lassen Sie dann in einem landestypischen Restaurant bei einem festlichen Abendessen mit Folkloreprogramm ausklingen.
Frühstück, Abendessen Hotel Ramada Bucharest Parc

8. Tag: Erkundungen in Bukarest und Rückflug nach Deutschland

Bevor Sie am Nachmittag Ihre Heimreise nach Deutschland antreten, lernen Sie vorher die rumänische Hauptstadt noch intensiv kennen. Auf einer interessanten Stadtrundfahrt erkunden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Bukarests und sehen dabei unter anderem die Patriarchenkirche, welche bis heute der Sitz der rumänisch-orthodoxen Patriarchen ist. Auch einem malerischen Dorfmuseum statten Sie einen Besuch ab und bestaunen hier Häuser aus allen Regionen Rumäniens und erfahren hier viel Interessantes über die Lebensweise der Bevölkerung.
Auch an dem imposanten Parlamentspalast machen Sie einen Fotostopp. Nach dem Pentagon in Washington ist dieser riesige Gebäudekomplex das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt.
Auch die zahlreichen Boulevards und weiten Plätze Bukarests werden Sie sehen und erhalten bei der Fahrt vorbei an Denkmälern wie dem Triumphbogen einen Eindruck, wieso Bukarest auch als das kleine Paris des Ostens bezeichnet wird.
Im Anschluss fahren Sie zum Flughafen von Bukarest und treten dann Ihre Heimreise zurück nach Deutschland an. Voller neuer Eindrücke und schöner Erinnerungen kommen Sie schließlich in Ihrer Heimat an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Flugreise Rumänien
19.03. – 26.03.2020
8 Tage 

im DZ 
ab 997 €
ab 1.028 €

im EZ 
ab 1.133 €
ab 1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 997 € 1.028 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.133 € 1.168 €
14.05. – 21.05.2020
8 Tage 

im DZ 
ab 1.094 €
ab 1.128 €

im EZ 
ab 1.133 €
ab 1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.094 € 1.128 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.133 € 1.168 €
27.08. – 03.09.2020
8 Tage 

im DZ 
ab 1.094 €
ab 1.128 €

im EZ 
ab 1.133 €
ab 1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.094 € 1.128 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.133 € 1.168 €
29.10. – 05.11.2020
8 Tage 

im DZ 
ab 997 €
ab 1.028 €

im EZ 
ab 1.133 €
ab 1.168 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 997 € 1.028 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.133 € 1.168 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Keine Mindestteilnehmerzahl - garantierte Durchführung!!!
  • Für die Einreise nach Rumänien wird ein bis zum Reiseende gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"19.03. – 26.03.2020"

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel liegt in einem Geschäftsviertel von Bukarest, nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Es zählt zu den größten Hotels der rumänischen Hauptstadt und begrüßt seine Gäste mit einem gemütlich-modernen Ambiente.

Zimmer

Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, SAT-TV, Telefon und Minisafe, Tee- und Kafeezubereiter sowie Internetanschluss.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet seinen Gästen ein modernes Restaurant, welches auf sehr gelungene Art und Weise traditionell rumänische Küche mit internationalen Gerichten verbindet. Außerdem stehen den Gästen des Hauses eine Bar, sowie ein Garten mit Terrasse zur Verfügung.

https://www.wyndhamhotels.com/ramada/bucharest-romania/ramada-bucharest-parc/overview?CID=LC:RA::GGL:RIO:National:18529

Lage des Hotels

Das familiär geführte Hotel Casa Bazna liegt in dem rumänischen Ort Bazna (Baasen), circa 17 km nordwestlich der Stadt Medias.

Zimmer

Die 52 gemütlichen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, Minibar und Klimaanlage.

Ausstattung des Hotels

Außerdem verfügt das Hotel über ein Restaurant, eine Bar und einen Pool.

http://www.casabazna.ro/

Lage des Hotels

Das Hotel Sandru befindet sich mitten im Grünen, in der wunderschönen Landschaft um den Ort Campulung Moldovenesc.

Zimmer

Alle Zimmer des Hotels sind ausgestattet mit Badewanne oder Dusche, WC, Kabelfernsehen, WLAN, Telefon und Minibar.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant, welches seine Gäste mit regionaler sowie internationaler Küche verwöhnt.

http://www.hotel-sandru.ro/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel "Piemonte" befindet sich inmitten des touristischen Zentrums von Predeal. Das 2007 erbaute Hotel empfängt seine Gäste dem Standard eines internationalen 4-Sterne-Hotels.

Zimmer

Alle Zimmer sind mit Bad bzw. Dusche/ WC, SAT-TV, Telefon, Safe und WLAN ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über Restaurant mit hochwertiger, internationaler sowie landestypisch rumänischer Küche. Außerdem können die Gäste des Hauses in der Tagesbar bei Drinks und Coktails entspannen.

http://www.hotelpiemonte.ro/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel liegt in einem Geschäftsviertel von Bukarest, nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Es zählt zu den größten Hotels der rumänischen Hauptstadt und begrüßt seine Gäste mit einem gemütlich-modernen Ambiente.

Zimmer

Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, SAT-TV, Telefon und Minisafe, Tee- und Kafeezubereiter sowie Internetanschluss.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet seinen Gästen ein modernes Restaurant, welches auf sehr gelungene Art und Weise traditionell rumänische Küche mit internationalen Gerichten verbindet. Außerdem stehen den Gästen des Hauses eine Bar, sowie ein Garten mit Terrasse zur Verfügung.

https://www.wyndhamhotels.com/ramada/bucharest-romania/ramada-bucharest-parc/overview?CID=LC:RA::GGL:RIO:National:18529


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch GSR Gemeinsam Schöner Reisen dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: RO-GZSM8, ab 997 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 12.11.2019 06:03:58

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Kreuzfahrt Kanaren, Azoren & Madeira mit Mein Schiff Herz
Kreuzfahrt Kanaren, Azoren & Madeira mit Mein Schiff Herz

16 Tage Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Herz: ab/an Teneriffa - Terceira - Sao Miguel...

zur Reise
Reisebild: Erlebnisreise INDIEN - Rundreise-Variante Nationalparks & Kultur
Erlebnisreise INDIEN - Rundreise-Variante Nationalparks & Kultur

8 Tage Zentral-Indien mit zwei Nationalparks und Mumbai

zur Reise
Reisebild: Rundreise Rumänien mit Badeverlängerung
Rundreise Rumänien mit Badeverlängerung

14 Tage Rundreise Rumänien: Bukarest - Donaudelta - Karpaten - Moldauklöster - Siebenbürgen...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten 2019 in Wandlitz in Brandenburg
Weihnachten 2019 in Wandlitz in Brandenburg

4 Tage Weihnachtsreise inkl. weihnachtliche Abendbuffets - Berliner Weihnachtsmarkt...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende
Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende

4 Tage Städtereise: Dresden - Pillnitz - Meißen- Moritzburg- Radebeul - Silvesterkreuzfahrt...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Marokko - Karawane unter dem Halbmond
Rundreise Marokko - Karawane unter dem Halbmond

12 Tage Rundreise mit Marrakesch - Casablanca - Rabat - Meknes - Fes - Atlasgebirge...

zur Reise
Reisebild: Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur
Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur

10 Tage Rundreise mit Sofia - Rila-Kloster - Melnik - Dobarsko - Plovdiv - Kazanlak...

zur Reise
Reisebild: Flusskreuzfahrt auf der Donau mit der MS Rossini
Flusskreuzfahrt auf der Donau mit der MS Rossini

7 Tage Bratislava - Budapest - Donauknie - Wien - Wachau - Passau

zur Reise
Reisebild: Rundreise Java mit Strandurlaub Bali
Rundreise Java mit Strandurlaub Bali

15 Tage Java und Bali mit Jakarta - Bandung - Vulkan Tangkuban Perahu - Yogyakarta...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Florenz - die Perle am Arno in Italien
Städtereise Florenz - die Perle am Arno in Italien

7 Tage Busreise - Dommuseum - Uffizien - Ponte Vecchio - Boboli-Garten - Accademia-Museum

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!