Laura Schäfer

Laura Schäfer

Reiseberaterin

Qualifikationen:
Bachelor of Arts Tourismuswirtschaft

Sprachkenntnisse:
Englisch, Französisch, Latein, Spanisch

  l.schaefer@gsr-urlaub.de   (03 52 04) 92 208

Busfahrer, Reisebegleitung und Reiseleitung haben durch ihre aufmerksame und engagierte Arbeit die Reise zu einem sehr entspannten und informativen Erlebnis geführt.

B. Krombholz / 01.06.2019
Über mich ...

"Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt. Sieh sie dir an." Kurt Tucholsky

Die antiken Pyramiden in Ägypten, die farbenfrohe Natur des Regenwaldes und die belebten Straßen von New York. Nur wenige Beispiele der Wunder, die uns die Welt zu bieten hat. Bereits während der Schulzeit begeisterten mich diese Sehenswürdigkeiten, fremden Kulturen und Sprachen. Nach zahlreichen Prakitika stand für mich fest, einen Beruf im Tourismus zu ergreifen. So begann ich nach meinem Abitur ein Duales Studium der Tourismuswirtschaft, bei welchem ich neben betriebswirtschaftlichen und touristischen Grundlagen auch Arbeitserfahrung im Reisebüro sammeln konnte. Seit November 2018 bin ich nun bei Eberhardt Travel als Touristikmanagerin tätig.

Ich freue mich, Sie zu Ihrer schönsten Zeit des Jahres beraten und mit Ihnen die Wunder der Welt entdecken zu können.

Bereits entdeckte Länder ...
Mein Reisebericht: 14.07. – 24.07.2019, Singlereise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik

Saftig-grüne Wiesen auf denen Rinderherden grasen, schroffes Vulkangestein und von Hortensien gesäumte Straßen prägen die Landschaft der Azoren. Diese Inselgruppe im Herzen des Atlantiks war das Ziel unserer 11-tägigen Singlereise.

Maracuja-Blüte im Terra Nostra Park
Hotelzimmer im Marina Atlantico Ponta Delgada
Abschiedsabendessen im
Flug mit TAP Portugal
Rathaus von Ponta Delgada
getrocknete Teeblätter
Typische Spezialität auf den Azoren: der Cozido
Propellerflugzeug für innerazoreanische Flüge
Mein Reisebericht: 21.05. – 29.05.2019, Radreise Frankreich im malerischen Tal der Loire

Unsere Radreise führte in 9 Tagen zu den prächtigsten Schlössern des Loiretals, in die verträumten Gassen der Städte und durch malerische Landschaften. Während dieser Reise lernten wir die französische Lebensweise zu genießen.

Metz-Porte des Allemands
Rückfahrt vorbei an den
Blick auf die Loire mit Niedrigwasser
Kathedrale von Metz
Tours-Kathedrale St Gatien
Maison Ackerman in Saumur
Blois (3)
Galerie im Schloss Chenonceau
Mein Reisebericht: 28.12. – 02.01.2019, Silvester in Nizza - Perlen der Cote d' Azur

Die Cote d' Azur ist vorallem als Urlaubsregion vieler Prominenten bekannt. Dieser Landstrich im Süden Frankreichs hat jedoch weitaus mehr zu bieten. Große Städte an der Küste stehen im Gegensatz zu den kleinen Dörfern im bergischen Hinterland.

Nizza
Kathedrale in Frejus
Am Hafen von Saint Tropez
Am Hafen von Saint Tropez
Feuerwerk in Juan-les-Pins
Spaziergang in Saint Paul de Vence
Silvester-Menü
Stadtführung Saint Tropez